+421 903-717-975
1pack.eu@gmail.com
Mo-Fr: 09:00 bis 18:00
Sa-So: Freier Tag
0Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Stretch (STRETCH) Palettenfolie

Stretch (STRETCH) Palettenfolie

Set Descending Direction

   

7 Item(s)

Loading ...Load More ...
Set Descending Direction

   

7 Item(s)

Stretch (STRETCH) Palettenfolie

  • Beschreibung:

Stretchfolie ist ein modernes, polymeres, elastisches Material, das eine hochwertige Verpackung von Waren während der Palettierung ermöglicht. Mit Hilfe dieser Folie ist es auch möglich, die verpackten Waren sicher zu transportieren und zu lagern.

Dieser Material ermöglicht es, Produkte vor aggressiven äußeren Einflüssen zu schützen, erleichtert das Be- und Entladen und reduziert die Zeitkosten. Die Hauptvorteile dieser Folie sind ein großer Dehnungsfaktor (bis zu 330%), das Vorhandensein einer klebrigen inneren Schicht, Schlagwiderstandsfähigkeit, Durchstoßfestigkeit.

STRETCH-Folie ist nicht umsonst der Marktführer im Bereich Verpackungsmaterial. Die Anwendung dieser Folie ist für die Palettierung von Waren jeglichen Industrie gerechtfertigt. Aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften bietet sie eine zuverlässige Befestigung, ohne dass zusätzliche Gurte oder Heftklammern erforderlich sind. Das Material wird aufgrund der besonderen elastischen Struktur und Eigenschaften sehr ökonomisch eingesetzt. Die Firma SERVICE PACK TRADE bietet eine große Auswahl an STRETCH-Folien unterschiedlicher Formate, Dicken und Wicklungslängen an. In den Katalogen sind die Grundversionen der Folie aufgeführt, aber auf Wunsch des Kunden ist es auch möglich, das Produkt entsprechend den angegebenen Parametern herzustellen.

  • Arten von (STRETCH) Folien:

➢ Stretchfolie für maschinelle Verpackung;

➢ Stretchfolie für manuelle Verpackung.

➢ Folie für maschinelle Verpackungen: Typen, Eigenschaften, Besonderheiten der Anwendung

Bei großen Unternehmen wird ein Palettierer verwendet, um die Waren in eine Stretchfolie zu verpacken. Die verwendetet Folientypen hängen von den Eigenschaften des Verpackungsmaterials und der Art der Ladung ab.

  1. Folie mit Prestretch 150%. Wird für leichte Waren verwendet, weil sie eine mäßige Stärke aufweist. Ist für Autos geeignet, in denen es keinen Prestretch-Mechanismus gibt.

  2. Universalfolie mit Prestretch 220 % - 250 %. Wird für leichte Gewichte in Kartonverpackungen und Waren mittleres Gewichts verwendet. Ist geeignet für Maschinen verschiedener Typen, die eine Prestretch-Möglichkeit haben und auch ohne.

  3. Harte Stretchfolie mit Vorstretch bis zu 220%. Wird für schwere Lasten verwendet. Dieser Verpackungsmaterial hat eine hohe Dichte und eine große Zugkraft. Es verfügt über hervorragende Eigenschaften, um auch schwere Güter zu verpacken. Dabei bewahrt es einzelne Frachteinheiten und Gruppen während des Transports auf. Die Folie hat eine spezielle Deckschicht mit Antihaftbeschichtung. Deshalb kleben die Paletten, selbst wenn sie nahe beieinander liegen, nicht.

  4. Folie mit Prestretch über 300%. Wird in Fabriken mit großen Produktionsmengen verwendet. Ist für Palettenwickler mit hoher Verpackungsgeschwindigkeit geeignet. Die Folie hat eine ausgezeichnete Elastizität, hohe Festigkeit, Durchstoßfestigkeit und ermöglicht eine wirtschaftliche Verwendung in großen Mengen.

  • Stretchfolie für manuelle Verpackung

Stretchfolien für manuelles Wickeln werden in Unternehmen mit kleinen Produktionskapazitäten zum Verpacken kleiner Laster in Paletten eingesetzt. Für den Gebrauch ist keine zusätzliche Ausrüstung erforderlich. Selbst wenn die Ladung manuell vom Betreiber verpackt wurde, bleibt die Ladung vor Beschädigung, Staub, Schmutz, Feuchtigkeit geschützt. Manuell verpackte Waren sind vor Diebstahl geschützt.

Sie können jetzt Stretchfolien bestellen. Rufen Sie uns an oder hinterlassen Sie eine Anfrage auf der Webseite.

  • Worauf Sie beim Kauf einer Stretchfolie achten müssen:
  1. Länge und Breite der Rolle.

  2. Foliendicke.

  3. Gewicht der Hülse.

  4. Gewicht der Rolle.

Wie ist die Beziehung zwischen der Schichtdicke und Packungsqualität?

Eine dünnere Folie eignet sich zum Verpacken von leichten Waren, eine dickere Palettenfolie für schwere Gewichte.

Foliendicke in Mikron

Art der Ladung

 

17

Standardfracht

 

20

Lasten von schwerem Gewicht und Größe, möglicherweise mit scharfen Kanten

23

Schwere feste Ladung (Ziegel, Blöcke, Fliesen)

 

  • Farbige Stretchfolie:

Eine weiterer Vorteil der Folie ist die farbige Stretchfolie. Eine solche Verpackung der Waren nach Farbe vereinfacht das Entladen und Sortieren von verpackten Waren erheblich.

  • STRETCH-Folie mit UV-Schutz:

Die Folie mit Ultraviolettschutz ist ein Verpackungsmaterial, welches keine Analoge hat. Wenn Sie Ihre Produkte im Freien mehr als 2 Monate lagern müssen, benötigen Sie eine Stretchfolie mit UV-Schutz.

Diese zusätzliche Schutzschicht ermöglicht es, die Lebensdauer der Verpackung bei der Lagerung im Freien zu verlängern. Bei der Verwendung eines anderen Folientyps wird die Verpackung unter Einfluss von direktem Sonnenlicht zerstört, wodurch die Ladung vor Staub, UV-Licht und atmosphärischen Niederschlägen ungeschützt bleibt.

Dieser Material ist teurer als andere, aber der Preis ist völlig gerechtfertigt.

Möchten Sie die Stretchfolie in großen Mengen kaufen?

SERVICE Pack TRADE garantiert große und mittlere Lieferungen von Verpackungsfolien zur richtigen Zeit und zu einem erschwinglichen Preis.

Slowakei, Österreich, Ungarn, Polen, Deutschland, Tschechien und ganz Europa - wir sind bereit, Verpackungsmaterial und Ausrüstung in alle Regionen und Länder zu liefern.

Rufen Sie uns gleich an! Sie erhalten eine hochwertige und zuverlässige Folie von einem namhaften Hersteller mit einem guten Ruf. Für Groß- und Stammkunden gibt es ein vorteilhaftes System von Rabatten.

  • Zugehörige Waren und Materialien:

➢ Anlagen zum Verpacken in Stretchfolie “TW-450” “Hot Table”:

fertige Plastiktüten und Beutel

Papier, Polypropylen und Polyethylentüten, Beutel,

Mehrschichtfolie mit Flexodruck und ohne



Product was successfully added to your shopping cart.